EINS ...

(28.10.2016)

Heute in einer Woche ist artthuer! * * *

Publikumslieblinge und Kunst aus dem Automaten auf der 10. artthuer– Kunstmesse Thüringen

Seit der ersten artthuer sind sie schon dabei - das Modetheater GNADENLOS SCHICK. Verrückt-originelle Kostüme, extravagante Phantasie und Witz sind ihr Markenzeichen. Mit Walk acts und theatralisch-musikalischen Inszenierungen hat die Truppe der Weimarer Modedesignerinnen Christel und Lucie Schöne bereits neun Kunstmessen mitgeprägt. Selbstverständlich fehlen sie auch auf der 10. artthuer nicht.

www.gnadenlos-schick.de

Zwischen Walk act und dem Besuch bei den Ausstellern kann man auf der der artthuer auch ganz kleine Kunstwerke kaufen – man zieht sie einfach aus dem Automaten:

Treue Messebesucher kennen und schätzen schon lange den ILLUMAT, eine erstaunliche Maschine, die jeden Bilderwunsch erfüllt. Wer ihn auf einen Zettel schreibt und zusammen mit Münzen seiner Wahl in den ILLUMAT wirft, erhält nach wenigen Minuten seine ganz persönliche Illustration. Der ILLUMAT entstand 2007 in einem Illustrationsprojekt an der Bauhaus-Universität Weimar.

www.illustrationsautomat.de

Kunst im Miniaturformat gibt es auch an zwei Kunstautomaten. Für 4 Euro zieht man eine „Zigarettenschachtel“ mit einem kleinen Kunstwerk. Exklusiv für die Messe haben dafür zehn Künstlerinnen und Künstler des VBKTh kleine Überraschungen eingeliefert – für den preiswertesten Zugang zur Vielfalt der Kunst.

www.kunstautomaten.com

ZWEI ...

(21.10.2016)

Heute in zwei Wochen ist artthuer! * * *

„Ich sehe was …“ - Videokunst auf der artthuer – 10. Kunstmesse Thüringen

Videokunst in ihrer ganzen Bandbreite zwischen aktuellen politischen Fragen und träumerischen Bilderforschungen – auch das ist wieder ein Thema auf der artthuer. Ein Sonderbereich präsentiert Arbeiten von Studierenden und Alumni aus Thüringen ebenso wie Arbeiten bereits etablierter Künstler. In 15 Projekten wird das ganze Spektrum des Mediums sichtbar: Experimentelle Herangehensweisen stehen Seite an Seite mit traditionelleren Methoden. Es geht um Animationen oder Kurzfilme, interaktive Raumerforschung oder um künstlerische Fragestellungen.

Ein Lounge-Bereich schafft dafür einen Ruhepunkt im Messetreiben, denn Videokunst verlangt Zeit. Hier kann man verweilen und sich überraschen lassen mit Arbeiten von Kathrin Baumann, Philip Bell, Christoph Müller, Vivien Blume, Liese Endler, Carolin Gasse, Johanna Heß, Elke Jänicke, Mona Keil, Ulrike Mothes, Pauline Püß, Saša Tatic, Robert Verh, Eva Olivin, Herbert Wenscher und Lusha Ye.

Robert Verch und Eva Olivin stellen ihren Beitrag auch selbst vor:

Am Freitag, den 4. November, um 17.30 Uhr sprechen sie über "ES GIBT VIEL ZU TUN – HAU’N WIR AB. Über den künstlerischen Umgang mit einer außergewöhnlichen Situation."

DREI ...

(14.10.2016)

Heute in drei Wochen ist artthuer! * * *

Erstmals 4 Thüringer Galerien zu Gast auf der artthuer

Auf der artthuer – 10. Kunstmesse Thüringen ist manches neu: Der Ort auf der Messe Erfurt, das Erscheinungsbild und nicht zuletzt vier renommierte Thüringer Galerien, die erstmals auf der Kunstmesse vertreten sind und Künstlerinnen und Künstler mit Bezug zu Thüringen präsentieren.

Die artthuer ist eine Produzentenmesse. Anlässlich der 10. Auflage der Messe wurden jedoch auch professionelle Kunsthändler eingeladen, denn die artthuer soll die Kunst als Wirtschaftsfaktor fördern: Die Kunstszene mit Galerien und Künstlern prägt wesentlich die Kreativwirtschaft im Freistaat.

* Aus Jena kommt die Kunsthandlung Huber & Treff, seit nun seit fast zwei Jahrzehnten eine etablierte Institution der Thüringer Kunst. Auf der Messe zeigen sie Arbeiten von Magdalena Cichon, Matthias Perlet, Sibylle Prange und Torsten Solin.

* In Erfurt gründete 1996 der Kunsthistoriker Jörk Rothamel eine Galerie für zeitgenössische Kunst. Sie vertritt etablierte Künstler und ebenso aufstrebende Positionen und präsentiert auf der artthuer Wieland Payer, Hans-Christian Schink und Ulrike Theusner.

* In Weimar spezialisiert sich Elke Gatz-Hengst seit 1990 mit ihrer Galerie Profil auf zeitgenössische Kunst, vorwiegend aus dem mitteldeutschen Raum. Sie bringt u.a. Arbeiten von Lezzueck A. Coosemans, Beate Debus, Manon Grashorn, Horst Hussel, Gerda Lepke und Ullrich Panndorf mit zur Messe.

* Am Stadtberg oberhalb von Mühlhausen besteht seit 2007 die GalerieZimmer. Bärbel und Peter Zimmer widmen sich Kunst in und aus Thüringen mit jährlich fünf Ausstellungen und stellen auf der artthuer Konstantin Drieß, Christine Reinckens und Peter Zaumseil vor.

Weitere Informationen dazu unter:
www.kunstmesse-thueringen.de/266

VIER ...

(07.10.2016)

Heute in vier Wochen ist artthuer! * * *

...deshalb gibt es hier die wichtigsten Daten im Überblick:

ÖFFNUNGSZEITEN
Freitag, 4. November, 11 - 19 Uhr
Samstag, 5. November, 11 - 20 Uhr
Sonntag, 6. November, 10 - 18 Uhr

VERANSTALTUNGSORT
Messe Erfurt, Halle 2
Gothaer Straße 34, 99094 Erfurt

EINTRITTSPREISE 2016
2 Messen - 1 Preis
artthuer - Kunstmesse Thüringen + Haus.Bau.Ambiente.

Tageskarte Erwachsene: 8,00 Euro
Tageskarte ermäßigt*: 6,00 Euro
Familientagesticket**: 15,00 Euro
Kinder bis 12 Jahre kostenfrei

* mit Nachweis: Schüler, Studenten, Auszubildende, Senioren, Schwerbehinderte, Mitglieder des VBKTh und BBK

** bis zu 2 Erwachsene und 3 Kinder

+++ +++ +++ +++ +++

Presseinformationen:

Gern bieten wir im Vorfeld individuelle Pressegespräche in der Geschäftsstelle des VBK Thüringen an. Es ist auch möglich, mit den Ausstellern der artthuer 2016 in Kontakt zu treten.

Am 3.11.2016 findet um 14 Uhr eine gemeinsame Pressekonferenz der artthuer und Haus.Bau.Ambiente. vor Ort (Messe Erfurt) während des Aufbaus statt.

FÜNF ...

(30.09.2016)

Heute in fünf Wochen ist artthuer! * * *
Ausgezeichnete Kunst: Kunstpreise der artthuer – Kunstmesse Thüringen

Auf der artthuer steht die Begegnung von Künstlerinnen und Künstlern mit dem Publikum und – hoffentlich vielen – Käufern im Mittelpunkt. Als wichtigste Plattform für zeitgenössische Kunst in Mitteldeutschland ist die artthuer aber auch Anlass und Rahmen für Ehrungen und Auszeichnungen.

Die feierliche Verleihung des mit 5.000 Euro dotierten Kunstpreises der SV SparkassenVersicherung stellt traditionell einen Höhepunkt der Messe dar und findet am 5. November statt.

Zusätzlich lobt anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der artthuer die SV SparkassenVersicherung einmalig ein Reisestipendium für Thüringer Künstlerinnen und Künstlern der Messe aus. Der Preisträger wird am ersten Messetag bekanntgegeben.

Neben den von einer Fachjury auswählten Kunstpreisen hat sich der Publikumspreis als besondere Attraktion und vielbeachteter Abschluss der Messe erwiesen. Auch auf der 10. artthuer kann jeder Besucher bis zum Sonntagnachmittag eine Stimme für seinen Lieblingsstand abgeben. Der Preisträger der diesjährigen artthuer erhält eine Ausstellung im KunstForum Gotha im Herbst 2017.

Alle bisherigen Preisträger des Kunstpreises zur artthuer finden Sie im Menüpunkt "Preisträger".

SECHS ...

(23.9.2016)

Heute in sechs Wochen ist artthuer! * * *
(Ver)Führungen zur Kunst - Rundgänge über die 10. artthuer – Kunstmesse Thüringen

126 Messestände, 122 Künstlerinnen und Künstler, 4 Galerien und 3 Infostände – für einen Überblick über die Vielfalt der artthuer bietet sich eine Führung an:

An allen drei Messetagen treffen wir uns jeweils um 14 und um 16 Uhr zu einem Rundgang (pro Person 2,50 €, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich, Treffpunkt am Infostand des VBK Thüringen). Wer eine gesonderte Führung haben möchte, kann gerne einen Termin vereinbaren.

Schulklassen sind herzlich willkommen: Nach Voranmeldung haben sie am Freitag, den 4.11.2016, freien Eintritt! An diesem Tag bieten wir auch wieder die beliebten Schülerführungen an (Preis 1 € pro Person). Dafür bitten wir um Voranmeldung bis zum 10.10.2016 unter info@kunstmesse-thueringen.de

Für Kinder gibt es Kinderführungen mit dem Löwen Arthur: Samstag, 5.11. um 12 und 16 Uhr; Sonntag, 6.11. um 11 und 14 Uhr (2,00 € je Kind, max. 20 Kinder je Führung).

Weil wir die Kunstszene als Teil der Kreativwirtschaft verstehen, sehen wir uns auch als Partner für Unternehmen und Firmen: Ein sachkundig geführter Rundgang über die 10. artthuer - Kunstmesse Thüringen ist ein exklusives Kunsterlebnis für Ihre Geschäftspartner und Mitarbeiter! Melden Sie sich einfach unter info@kunstmesse-thueringen.de oder 0361.6422571.

Lassen Sie sich (ver)führen auf der artthuer ...

SIEBEN ...

(16.9.2016)

Heute in sieben Wochen ist artthuer! * * *
Die Ausstellerliste zur 10. artthuer – Kunstmesse Thüringen 2016 ist online!

Vom 4. bis 6. November 2016 findet in der Messe Erfurt die artthuer – Kunstmesse Thüringen statt: Auch in ihrer 10. Auflage ist die artthuer wieder Mittelpunkt der Thüringer Kunstszene und Treffpunkt für Künstler, Kunst und Kunstliebhaber. Vor allem aber ist sie eine Produzentenmesse: 122 Künstlerinnen und Künstler werden drei Tage lang an 126 Messeständen ihr Werk und ihre Arbeiten präsentieren.

Jetzt ist das Ausstellerverzeichnis auf der Homepage der artthuer online: www.kunstmesse-thueringen.de/120,list

38 Messeteilnehmer kann man übrigens schon vor der artthuer besuchen und kennenlernen: Während der thüringenweiten Aktion „Offene Ateliers“ an diesem Wochenende ( 17. und 18. September 2016) empfangen sie Besucher und Kunstliebhaber dort, wo sie arbeiten, wo Kunst entsteht.

mehr >

ACHT ...

(9.9.2016)

Heute in acht Wochen ist artthuer! * * *
Seid Ihr schon neugierig? * * * Offene Ateliers am 17. und 18.9.2016 - auch 38 artthuer-Aussteller sind dabei!

An vielen Orten in Thüringen entsteht Kunst, leben und arbeiten Bildende Künstlerinnen und Künstler. Macht eine Rundfahrt zu ihren Ateliers und Werkstätten. Mit der Aktion „Offene Ateliers“ laden Künstlerinnen und Künstler die Öffentlichkeit an ihren Arbeitsplatz ein. Sie freuen sich auf den Besuch von Kunstfreunden und Neugierigen und hoffen auf Gespräche und viele Fragen.
Auf der Homepage des VBKTh findet man im illustrierten Programm mit Arbeitsgebieten, Adressen und Öffnungszeiten die Teilnehmer, die Mitglied im VBKTh sind. „Offene Ateliers“ ist ein gemeinsames Projekt des VBKTh und der Kulturdirektion Weimar.

* * * den Link zu einer Google Map mit allen Teilnehmern gibt´s auf Facebook

* * * Die Namen der 38 Aussteller finden sich hier:

mehr >

NEUN ...

(2.9.2016)

Heute in neun Wochen ist artthuer! * * *
Thüringer Kunst zum Mitnehmen, Sammeln, Verschicken.
Kunstpostkarten für die artthuer – 10. Kunstmesse Thüringen

Am 4. November 2016 öffnet die artthuer ihre Pforten auf der Messe Erfurt. Schon im Vorfeld breitet sich Kunst aus Thüringer Ateliers im Land aus: Ab der 2. Septemberwoche werden in Erfurt, Jena und Weimar Kunstpostkarten von 9 Künstlerinnen und Künstlern über die Displays von CityCard verteilt.

Sie alle werden auch auf der 10. artthuer vertreten sein. Auf Einladung des KULTURWERKES des Verbandes Bildender Künstler Thüringen e.V., das die Hälfte der Druck- und Verteilkosten übernommen hat, haben sie starke Motive eingereicht, die für ihre Arbeit stehen, die neugierig machen und außerdem auf die große Vielfalt der artthuer hinweisen. Von Malerei über Grafik, digitaler Kunst, Installation und Fotografie reicht die Spanne der abgebildeten Motive.

Herzlichen Dank auch an CityCard/CityNews, die die Kunstpostkarte zu besonderen Konditionen für Künstlerinnen und Künstler anbieten - auch unabhängig von der artthuer. (www.city-news.info)

Los gehts nächste Woche mit Kunstpostkarten von Ambech und Konstanze Trommer. * * * die Motive gibt´s auf Facebook

ZEHN ...

(26.8.2016)

Heute in zehn Wochen ist artthuer! * * * Wir werden deshalb in den kommenden zehn Wochen bis zum Beginn der 10. "artthuer – Kunstmesse Thüringen" je einen Themenbereich rund um die Jubiläumsausgabe näher vorstellen – seid gespannt! * * * schaut auf unsere Facebook-Seite!

artthuer ist eine Veranstaltung des Verbandes Bildender Künstler Thüringen

Impressum